Infos zur aktuellen Situation

Die aktuelle Situation stellt für uns alle eine besondere Herausforderung dar und wir müssen die staatlichen Anordnungen akzeptieren,
die zu Einschränkungen von unseren Angeboten führen. Wir können hier leider nicht jede Schließung aufführen.
Da ein Großteil der Gutscheine keinen zeitlichen Beschränkungen unterliegt,
steht Ihnen unser Produkt nach Beendigung der Beschränkungen weiterhin im vollem Umfang zur Verfügung.
Wir werden uns nach Kräften bemühen, Ihnen in der Zukunft über diesen Newsletter, Aktionen und Zusatzgutscheine
als Ausgleich für verlorene Tage zur Verfügung zu stellen.

Wir möchten unsere Teilnehmern aus dem Bereich Gastronomie unterstützen,
indem wir Ihnen auf dieser Seite alle Teilnehmer mit Außer-Haus-Angeboten auflisten. (Hier finden Sie eine Übersicht.)
Für den Einzelhandel können wir so eine Auflistung nicht leisten, hier gibt es häufig andere Portale, die wir ggf. auf unser Facebook-Seite vorstellen.

Wir wünschen Ihnen für die kommenden Tage und Wochen Gesundheit und hoffen auf eine baldige Änderung der Lage.
Ihr CITY for TWO-Team

Die Suche der Ausgabe 2020:

 

Die Ausgabe 2020 – jetzt erhältlich!

Sie können sich das CITY for TWO auch bequem für Zuhause als PDF herunterladen und offline anschauen.

Neuigkeiten für die Ausgabe 2020

  • Infos zur aktuellen Situation

    Die aktuelle Situation stellt für uns alle eine besondere Herausforderung dar und wir müssen die staatlichen Anordnungen akzeptieren, die zu Einschränkungen von unseren Angeboten führen. Wir können hier leider nicht jede Schließung aufführen.Da ein Großteil der Gutscheine keinen zeitlichen Beschränkungen unterliegt, steht Ihnen unser Produkt nach Beendigung der Beschränkungen weiterhin im vollem Umfang zur Verfügung.Wir werden uns nach Kräften bemühen, Ihnen in der Zukunft über diesen Newsletter, Aktionen und Zusatzgutscheine als Ausgleich für verlorene Tage zur Verfügung zu stellen.

  • Lieber „CITY for TWO“-Nutzer,
    leider sind wir als Herausgeber des „CITY for TWO“ nicht vor Fehlern oder Missverständnissen geschützt. Bei über 400 verschiedenen Teilnehmern kann es zu unvorhersehbaren Pächterwechseln, Insolvenzen oder Missverständnissen kommen.
    Wir sind immer um ein fehlerfreies Produkt bemüht und geben unser Bestes für Sie!

  • Schließungen/Betreiberwechsel (Gutscheine nicht mehr einlösbar):

    18.02.2020: GraftTherme (S.438/439):
    Vorübergehend geschlossen

    01.01.2020: Restaurant Miku (S.75): geschlossen

    01.01.2020: Restaurant Eliá (S.23): geschlossen

    01.01.2020: Restaurant Syrtaki (S.57): hier gab es einen Betreiberwechsel.

    01.01.2020: La Cima (S.47):
    Das La Cima hat geschlossen. Ab dem 28.02. können die Gutscheine im Restaurant & Tapas Bar Aioli, Schnoor 3 – 4, 28195 Bremen eingelöst werden.

  • Filialschließungen:

    10.03.2020: Kendir’s (S.58):
    Die Filiale in der Grüppenbührener Str. 12, 27777 Ganderkesee hat geschlossen. Die Gutscheine sind weiterhin in der Kornstr. 84, 28524 HB einlösbar.

    08.01.2020: Depot (S.219):
    Die Filiale in der Waterfront AG-Wester-Str. 3 schließt am 18.01.2020. Die Gutscheine sind nicht mehr einlösbar.

    06.01.2020: Subway (S.146-149):
    Die Filiale in der Hans-Bredow-Str. 19 hat geschlossen.

  • Öffnungszeitenänderungen:

    01.01.2020: Goedeken’s (S.44):
    Ab sofort So. geschlossen. Der zweite Gutschein „2für1″ Sonntags-Frühstücksbuffet“ kann nicht mehr eingelöst werden.

  • weitere Änderungen:

    10.03.2020: Schuhpark Bremen (S.206):
    Die Telefonnummer hat sich wie folgt geändert: (0421) 430849410

    10.03.2020: Under Armour (S.274):
    Hier wurde eine falsche Telefonnummer abgedruckt. Korrekt lautet diese (04206) 8683890

    11.02.2020: Café Bachmann (S.132):
    Der 1. Gutschein bezieht sich auf zwei Tassen Kaffee.

    28.01.2020: Center Parcs (S.421):
    Durch eine Tarifänderung ändert sich der 1. Gutschein zu „2 für 1“ Eintritt (4 Std.) „Aqua Mundo“.

    23.01.2020: Marie Weser (S.107):
    Bis zum 15.02.2020 wird aus organisatorischen Gründen kein Mittagstisch angeboten.

    14.01.2020: BAB‘ MARIA (S.139):
    Anders als angegeben werden hier ukrainische Spezialitäten angeboten.

    07.01.2020: Burger King (S.140/141):
    Ab sofort sind alle Gutscheine auch in der neuen Filiale Am Rabenfeld 1, 28757 Bremen einlösbar.

    01.01.2020: Erlebniswelt Kiddo (S.370):
    Die Eintrittspreise haben sich wie folgt verändert: Erwachsene 5,50€, Kinder 9,90 €

    01.01.2020: Sport Lounge Munte (S.405):
    Ab sofort ist die Sport Lounge bargeldlos. Zahlungen sind nur per EC-Karte möglich.

    01.01.2020: Restaurant Kapadokya (S.51):
    Es liegt ein Druckfehler bei den Gutscheinen vor. Die Gutscheine sind Di. – Do. & So. einlösbar. Fr., Sa. & Feiertage sind ausgenommen.

Haben Sie noch Fragen, Anregungen oder Hinweise?

Karsten Abel
(04203) 8041425
abel@cityfortwo.com

Marina Essing
(0441) 3618624-20
essing@dasbarometer.de

Ihr Projektleiter vor Ort

Karsten Abel
Projektleitung Bremen
(04203) 8041425
(0174) 1904826
abel@cityfortwo.com

Kontakt